• energiemetropole woergl 05
  • WebBanner
  • WebBanner
  • energiemetropole woergl 01
  • WebBanner 07
  • Stadt Fruehling Dabernig 2015 web
  • WebBanner 08
  • energiemetropole woergl 04
  • Fruehling Dabernig 2015 web
  • WebBanner 01
  • WebBanner 04
  • WebBanner 03
  • WebBanner 09
  • WebBanner 05
  • WebBanner 06
  • WebBanner
  • WebBanner
  • WebBanner 02
  • WebBanner
  • energiemetropole woergl 03

Regionalität trifft Soziales: Weitere Unterstützung des Wörgler Projekts Licht für Wörgl

9.01.2017 l Mit Anfang des vergangenen Jahres begann auch die Kooperation zwischen der Fa. Spar und der Wörgler Sozialinitiative Licht für Wörgl. Mittlerweile sind Licht für Wörgl-Körbe in den beiden Wörgler Sparmärkten (City Center und Brixentaler Straße) erhältlich und finden immer mehr Kundinnen und Kunden, die mit ihrem Geschenkkauf gleichzeitig bedürftigen Wörglerinnen und Wörgler Gutes tun. Spar übergab nun im Dezember die ersten gesammelten Spenden in Form eines Schecks an das Sozialprojekt. Tausend Euro fließen nun auf das Spendenkonto von Licht für Wörgl und kommen Menschen in Wörgl zugute, die sich in akuten Notlagen befinden. Auch im neuen Jahr wird das Projekt fortgesetzt und wird vom Wörgler Stadtmarketing stets weiterentwickelt, um auch in Zukunft die Arbeit des Sozialreferats unkompliziert unterstützen zu können.

Neben dem Kooperationspartner Spar unterstützen zahlreiche Betriebe und Einzelpersonen das Projekt, wie unter anderem auch VAK Versicherungsmakler Andreas Kovacevic GmbH mit EUR 500,00.

LfW Spende Kovacevic

von links: Sozialreferent Christian Kovacevic und Andreas Kovacevic. (Foto: Stadtmarketing Wörgl)

LfW Spende SPAR 2016

v.l. Sozialreferent der Stadt Wörgl, Christian Kovacevic und Leiterin Werbung/Information SPAR, Barbara Moser. (Foto: SPAR)


Gemeinsames Netzwerken für Sozialprojekt „Licht für Wörgl“

30.09.2016 l Licht für Wörgl feiert heuer seinen fünften Geburtstag und wächst kräftig weiter. Kürzlich wurde SPAR als neuer Kooperationspartner gewonnen. Auch die Zusammenarbeit mit den gemeindenahen Betrieben in Wörgl soll erweitert werden.

Bürgermeisterin Hedi Wechner hat zu diesem Anlass zu einem gemeinsamen Frühstück und Austausch eingeladen. „Licht für Wörgl ist eine absolute Vorzeigeinitiative für schnelle und unkomplizierte Nachbarschaftshilfe, die wir auch seitens der Gemeinde bzw. der gemeindenahen Betriebe unterstützen wollen.“

Seit kurzem ist die in Wörgl ansässige SPAR-Zentrale offizieller Kooperationspartner. Im EUROSPAR im City Center Wörgl sowie im SPAR-Supermarkt an der Brixentaler Straße sind die beliebten Licht für Wörgl-Geschenkkörbe in der SPAR-Edition erhältlich. Der Reinerlös fließt direkt auf das Spendenkonto von Licht für Wörgl.

„Wir sind sehr stolz, dass wir diese lokale Vorzeigeaktion unterstützen können“, erklärt SPAR-Werbeleiterin Barbara Moser, die im Rahmen des Treffens drei Körbe für bedürftige Wörglerinnen und Wörgler an Sozialreferent Christian Kovacevic übergab.

LfW Fruehstueck 2016

Foto: © SPAR

Von links:
SPAR ist Vertriebspartner der Licht für Wörgl-Geschenkkörbe: SPAR-Marktleiterin Renate Kaserer (EUROSPAR City Center), Sarah Peherstorfer (Stadtmarketing Wörgl), Bürgermeisterin Hedi Wechner und SPAR-Werbeleiterin Barbara Moser (re.) mit Werner Massinger (Seniorenheim Wörgl), Eva-Maria Keller (Kursana Gesundheitszentrum Wörgl), Maria Steiner (Obfrau Gesundheits- und Sozialsprengel Wörgl), Christian Kovacevic (Vorsitz Ausschuss für Soziales) und Reinhard Jennewein (Stadtwerke Wörgl), Walter Hohenauer (Stv. Ausschuss für Soziales).


Charityprojekt „Licht für Wörgl“ in neuer Dimension

20.07.2016 l Licht für Wörgl ist eine lokale Vorzeigeinitiative für schnelle und unkomplizierte Nachbarschaftshilfe. Über das Wörgler Stadtmarketing werden das ganze Jahr über Spendenaktionen durchgeführt. In Not geratenen Wörglerinnen und Wörglern kann damit rasch und unbürokratisch geholfen werden. Seit Kurzem ist SPAR offizieller Kooperationspartner.

Licht für Wörgl wurde 2011 gemeinsam mit dem Netzwerk „Tirol hilft“ gegründet. Ziel der Initiative ist es, in Not geratenen Wörglerinnen und Wörglern rasch und unbürokratisch zu helfen. Jeder Cent geht dabei an wirklich Bedürftige. „Seit der Gründung konnten wir mit den Einnahmen jedes Jahr bis zu 60 in Not geratene Gemeindebürger unterstützen. Die Solidarität und Beteiligung seitens der Bevölkerung ist sehr groß“, freut sich Sozialreferent Christian Kovacevic.

Über 50.000 Euro an Spenden hat das Wörgler Sozialprojekt bis jetzt eingespielt. SPAR hat die Aktion in den letzten Jahren immer wieder großzügig unterstützt. Ab sofort ist SPAR zudem offizieller Kooperationspartner von Licht ins Wörgl. „Wir sind sehr stolz, dass wir als Tiroler Traditionsunternehmen mit unserer Zentrale in Wörgl diese lokale Vorzeigeaktion unterstützen können“, erklärt dazu Dr. Christof Rissbacher, SPAR-Geschäftsführer für Tirol und Salzburg.

Ab sofort sind die beliebten Licht für Wörgl-Geschenkkörbe in der SPAR-Edition exklusiv bei EUROSPAR im City Center Wörgl sowie im SPAR-Supermarkt an der Brixentaler Straße erhältlich. SPAR kümmert sich auch um die Befüllung der hochwertigen Geschenkkörbe. Lokale und regionale Qualitätsprodukte stehen dabei auch zukünftig im Vordergrund. Der Reinerlös von fünf Euro pro verkauftem Korb fließt direkt auf das Spendenkonto von Licht für Wörgl und trägt somit das ganze Jahr über zur Aktion bei.

Licht fuer Woergl ML 04

Foto: © SPAR
Von links: Die beiden SPAR-Marktleiterinnen Renate Kaserer (EUROSPAR City Center) und Petra Haidinger (SPAR Brixentalerstraße) unterstützen mit ihren Teams engagiert die Aktion.


Licht für Wörgl: Auch 2016 scheint der Charity-Stern weiter

Unter dem Leitgedanken „Regionalität tritt Soziales“ erschien im Dezember die neue Broschüre zum Wörgler Sozialprojekt Licht für Wörgl. Die Initiative bündelt Energien und bringt lokale Wirtschaft, Geschenkideen und Bedürftigezusammen. Um Wörglerinnen undWörgler, die in Not geraten sind, auf lokalerEbene unkompliziert und schnell zu helfen, beteiligen sich immer mehr Vereine, Privatpersonen und Geschäftstreibende an dem Projekt und machten Licht für Wörgl im vergangenen Jahr zu einem Erfolgsprojekt. Durch den Verkauf von Geschenkkörben, dem Licht für Wörgl-Brot und Säften, Einzelspenden und Veranstaltungen zugunsten des Projekts kamen 2015 über 20.000 Euro auf das Spendenkonto und wurde vor allem für die Begleichung von Außenständen bei Strom, Miete, Ärzten und Kinderbetreuung von bedürftigen Bürgerinnen und Bürgern verwendet.

Neben den Spenden und Veranstaltungen wie dem Fest der Nationen und dem Gospelkonzert des Rotary Clubs, die ihre Erlöse dem Projekt zur Verfügung stellten, sind es vor allem die Licht für Wörgl Produkte, die im dreifachen Sinn Gutes bewirken: Lokale Produkte von höchster Qualität erfreuen die Beschenkten, unterstützen die ansässige Wirtschaft und helfen nicht zuletzt durch den Spendenanteil unmittelbar Bedürften. Egal, ob als Einzelprodukt wie das eigens kreierte Licht für Wörgl Brot, Licht für Wörgl Säfte, Wein, Pralinen, Glühwürmchen und Tee oder als Geschenkkorb – der Kauf von Produkten, die mit dem Licht für Wörgl Symbol gekennzeichnet sind, helfen das ganze Jahr der Initiative. Spenden gehen dabei zu hundert Prozent in die Spenden-Kassen, Ausgaben für Bewerbung und Organisation trägt das Wörgler Stadtmarketing.

Licht für Wörgl zeigt, dass Nachbarschaftshilfe einfach und unkompliziert umgesetzt werden kann und dabei nicht nur Bedürftige erfreut, sondern alle, die mit dem Projekt in Berührung kommen.

logo orange



Strict Standards: Non-static method modFBLikebox::getFBLikebox() should not be called statically in /home/sites/site4/web16/web/modules/mod_fbslider/mod_fbslider.php on line 4