• MoeslalmstartBahnhofstrasse
  • MaedlsmitRiesenbreze
  • Panorama Bauernmarkt Dabernig 2015
  • ShoppenBahnhofstrasse
  • StadtfestWoergl2014
  • Breznsuppnfest Kinder

Stille Nacht - vom Friedenslied zum Kaufhaushit

26. Nov 2018 19:00 – 22:00
Ort: Irgendwo in Wörgl

Anlässlich des heurigen Jubiläums des weltbekannten Weihnachtsliedes

„200 Jahre Stille Nacht“ finden in der letzten Weihnachtswoche 2018 mit den Kindern

und Jugendlichen des JUKI Opernworkshops szenische und halbszenische Vorführungen; ein Singspiel unter dem Titel:

„Stille Nacht – heilige Nacht: vom Friedenslied zum Kaufhaushit“ in Wörgl in der Holzmeisterkirche Bruckhäusl am 22.12.2018 und im Schloss Fügen am 19.12.2018

mit einer fünfköpfigen Band - dem Stille Nacht Project - unter professioneller Leitung und Betreuung statt. Das Libretto wurde extra vom Wörgler Autor Malte Alsen geschrieben,

die Recherchen in den Archiven der Welt leistete Martin Reiter (es mussten Originalnoten des Liedes in verschiedenen Sprachen gesucht & ausgehoben werden und von den Musikern neu arrangiert werden), alles unter der Regie von Norbert Mladek (Regie der Kinderoper „Das Dschungelbuch“ – 2008/2009 und „Max & Moritz – 7 Streiche“ – 2016)

und der bewährten Gesamtleitung von Maria Knoll-Madersbacher.

Im Rahmen dieses einmaligen Singspiels wird der Werdegang des wohl weltweit berühmtesten Weihnachtsliedes „Stille Nacht“ von der Gegenwart ausgehend bis hin zu seiner Entstehung einer Zeit- und Bedeutungsreise in die Vergangenheit und in verschiedene Länder der Welt unterzogen, mit allerhand interessanten, teils lustigen Anekdoten wie auch traurigen Verfremdungen und Missbräuchen. Kurz: Von der „Verkommerzialisierung“ durch den Handel heute über die chinesische Kulturrevolution, den Missbrauch durch die nationalsozialistische Despotie über den 1. Weltkrieg bis hin zu seiner internationalen Verbreitung durch die „Ur-Rainer“ und seiner Entstehung.

Die jungen Sängerinnen und Sänger für dieses Projekt rekrutieren sich zur Gänze aus dem ganzheitlichen JUKI Opernworkshop der Academia Vocalis, der jedes Jahr für eine Woche im Rahmen der Academia Vocalis stattfindet. Die kulturelle Basisarbeit und ganzheitliche Ausbildung für Kinder und Jugendliche in der Region wird somit weitergeführt und intensiviert und auch – neben den Kinderopern und dem JUKI Opernworkshop – so einer größeren Öffentlichkeit vorgestellt.

   Die Musik ist der vollkommenste Typus der Kunst: Sie verrät nie ihr letztes Geheimnis

   Oscar Wilde (1854 - 1900)

zurück