• Panorama Bauernmarkt Dabernig 2015
  • MaedlsmitRiesenbreze
  • StadtfestWoergl2014
  • Breznsuppnfest Kinder
  • ShoppenBahnhofstrasse
  • MoeslalmstartBahnhofstrasse

Ausstellung Helmuth Ascher

08
Dez
2018
wöchentlich, bis 29. Dec 2018
Wörgl, Treffpunkt: Heimatmuseum | 10:00 – 16:00

Der Heimatmuseumsverein Wörgl lädt ein zur Ausstellungseröffnung

HELMUTH ASCHER (1930-2013)

„80 plus“

 

Anlässlich des 5. Todestages von Helmuth Ascher erinnert der Wörgler Heimatmuseumsverein an Wörgls größten Maler. Als gelernter Fotograf in jungen Jahren mit der Kunst Albin Egger-Lienz´ und Cuno Amiet´s in Berührung gekommen hat Helmuth Ascher beginnend in den 1950er Jahren, verstärkt aber dann in seinem neuen Haus am Hennersberg ab 1977 seine auf der Tradition der Moderne ruhende unverwechselbare Bildsprache entwickelt. Ein strenger tektonischer Bildaufbau und eine, auf vornehmlich Blautöne reduzierte Farbpalette wird stilprägend für seine Malerei. Ab seinem 80. Geburtstag signierte Helmuth Ascher seine Bilder mit „80 plus“.

Die Ausstellung zeigt diese nach 2010 entstandenen Bilder: Porträts, Stillleben, Landschaften wie Städtebilder und bisher nie gezeigte Werke aus Helmuth Aschers Frühwerk.

Präsentiert wird auch die von der Familie Ascher herausgegebene Monografie zum Gesamtwerk Helmuth Aschers.

 

 

 

zurück